» Artikel: Existenzgruendung

Sie befinden sich: Home > Arbeit & Wirtschaft

Streit mit dem Boss, Frustration unter den Arbeitskollegen, Sie sind nicht ausgelastet und werden nicht gut bezahlt. Kommen jedem die Gedanken, welche sich manchmal erfüllen: Wie würden sie es finden, sein eigener Boss zu werden - was könnte ich tun, alleine oder sucht man sich einen Partner? Nehmen Sie Ihren Mut zusammen, nehmen sie Ihre Chance wahr. Eine unüberwinbare Hürde stellt es nicht da, Dabei aber immer denken: Der Wille ist entscheidend für den Erfolg und fest an sich glauben.Startpunkt ist eine gute Idee zum Einen und die möglichen Ideen, der Nutzen ihres bisherigen Lebens auf der anderen Seite.

Blicken Sie in die Welt und in sich selber, sehr akribisch. Entwickeln und lassen Sie gute Einfälle zu, Visionen, und Mit Sicherheit bemerken Sie, dass das Erstellen einer Geschäftsidee in Ihrem Inneren wächst - Geben Sie endlich Gas, erfüllen Sie ihre Geschäftsidee mit Energie. Und los geht es. Nehmen Sie Hilfe an und tatkräftige Mithilfe bei Ihrer Existenzgründung. Es gibt viel zu tun. Holen Sie Informationen nach Lehrgängen, in denen alle Gesichtspunkte zur Existenzgründung angemerkt und beigebracht werden. Danach erstellen Sie ihren eigenen Businessplan , nehmen Sie sich die erforderliche Zeit dafür. Dieser Businessplan bildet die Grundlage Ihrer Geschäftsidee, ist das Fundament Ihrer Existenzgründung. Man muss darin auflisten, was Sie von ihrem Geschäft erwarten, mit welchen Entwürfen Sie ihre Existenzgründung in Angriff nehmen wollen - ohne Vorgesetzten an ihrer Seite, denn Sie sind ihr Vorgesetzter. Liebäugeln Sie mit einer GmbH-Gründung, ohne Hilfe und / oder einerm Partner? Vergessen Sie hierbei nicht, dass mit der Anmeldung ins Handelsregister ein Grunkapital vorhanden seien muss.

Bei mehreren Gesellschaftern, welche sich vereinigen in einer GmbH verknüpfen könnten, ist der Einsatz für die Mitarbeitenden geringer. Vll. möchten Sie im Umfeld von Franchising weiter kommen? Sie erhalten vom Franchisegeber ein fertiges Konzept, dass Sie vor Ort verwirklichen müssen. das bringt den Vorteil, dass dieses Konzet am Markt erprobt ist. Franchising kann man an vielen Stellen sehen wie z.B. im Hotelsektor, und im Gaststättengewerbe, im Vertrieb von Autos und eine Mege mehr. Franchise ist eine überlegenswerte Möglichkeit. Vergessen Sie bei diesen Methoden auf gar keinen Fall den Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung. Sie müssen selber dafür Sorge tragen, dass Sie bei evt. Unfällen abgesichert sind. Hier zu sparen, sollten Sie sich gut überlegen. Nicht bedeutend, für welchen Weg Sie eine Entscheidung treffen, erwecken Sie ihre Chance zum Leben und kombinieren Sie ihr Leben mit ihrer Arbeit, ob bei von Franchising oder mit einer GmbH. Es ist Einzig und Alleine, ob Sie bereit dafür sind.

Geschrieben von Maxie Putlitz; veröffentlicht am 30.05.2008

alleine arbeitskollegen ausgelastet bezahlt boss eigener erfüllen frustration gedanken gut ihren kommen manchmal mut nehmen


Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Del.ico.us Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati
h