» Artikel: Teamgeist im Unternehmen

Sie befinden sich: Home > Arbeit & Wirtschaft

Es gibt allerhand verschiedene Gesichtspunkte, die ein Geschäft zu einem Erfolg werden lassen. Der Wichtigste dieser Gesichtspunkt, der sicherlich eine bedeutende Rolle spielt, sind die Angestellten des Unternehmens. Es lässt sich selbstverständlich vereinfacht formulieren, dass der Erfolg einer Firma mit dem know how der Angestellten zunimmt oder untergeht. Dieser Umstand gilt prinzipiell für alle Bereiche der Arbeitswelt, speziell aber für Unternehmen mit wenigen Angestellten. Hier hat der einzelne Mitarbeiter einen wesentlichen Anteil an der Produktivität der Firma.

Diese Tatsache ist in den letzten Jahren sicherlich auch von vielen Firmen wahrgenommen worden, sodass etliche Maßnahmen ins Leben gerufen wurden, die die Arbeit der Mitarbeiter verbessern sollte. Zu nennen sind speziell "Begeisterungsprogramme", die - z.B. durch eine Gewinnbeteiligung, Prämiensysteme oder andere Vergünstigungen - die Arbeitslaune der Angestellten verbessern und auf diese Weise die Produktivität der Firma steigern sollen. Als außerordentlich wirksam haben sich darüber hinaus auch Hilfsmaßnahmen erwiesen, die der Teambildung im Unternehmen dienlich sind. Deshalb wird im derzeitigen Wirtschaftsleben - und damit zugleich in einem Unternehmen - stets kollektive Miteinander verschiedener Bereiche erwünscht. Die Zusammenarbeit mit anderen Personen wird damit zu einem Erfolgsfaktor. Funktioniert diese Arbeit miteinander einwandfrei, wird zugleich der Ertrag der Firma anwachsen. Der Zusammenhang zwischen Gelingen und Teamgeist im Unternehmen liegt auf der Hand.

Dieser Umstand führt am Ende zu der Unverzichtbarkeit der Teambildung, die auf verschiedene Weise erreicht werden kann. Die wohl älteste - und damit zugleich zufriedenstellendste - Strategie der Teambildung ist etwa der beliebte Betriebsausflug. Dieser Entwurf entstand schon zu einer Zeit, in der niemand über Teamgeist im Unternehmen dachte. Schon vor langer Zeit stellte man fest, dass so eine Betriebsfahrt der Kommunikation der Angestellten und dem Aufbau von individuellen und sozialen Strukturen - und deshalb zugleich der Teambildung - dient. Neuartig ist zudem die Variante des Outdoor Training, welches aber auf verschiedene Weise stattfinden kann. Bei dem Outdoor Training lernen die Angestellten das gegenseitige Miteinander und Reden durch Teamarbeit in bisweilen extremen Situationen. Das dabei Durchgemachte wirkt bis in die alltäglichen Arbeitstage hinein und optimiert kollektive Miteinander der Angestellten betraechtlich.

Geschrieben von Marie Kuse; veröffentlicht am 21.07.2008

allerhand angestellten bedeutende erfolg firma formulieren geschäft gesichtspunkt gesichtspunkte gibt know lassen lässt rolle selbstverständlich


Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Del.ico.us Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati
h