» Artikel: Werbung mit Geschenken

Sie befinden sich: Home > Arbeit & Wirtschaft

Marketingstrategien werden heutzutage immer ausgefeilter, denn Werbung ja ist überall, und um dennoch aufzufallen braucht es innovative und ansprechende Konzepte. So wird es modernen Unternehmen ermöglicht den bereits bestehenden Kundenstamm zu erweitern und auch neue Konsumenten anzusprechen. Das ist wesentlich wenn man auf dem weltweiten Markt neben der großen Konkurrenz bestehen will.

Hinzu kommen solche Strategien, die sich schon seit langer Zeit bewährt haben. Ein solches Mittel sind Werbeartikel. Denn sowohl edle und hochwertige Artikel wie goldene Krawattennadeln, Golf-Pins, Armbanduhren und Leder-Portemonnaies können als Werbeträger dienen, als auch wesentlich einfachere Dinge, zum Beispiel Feuerzeuge, Kugelschreiber, USB-Sticks und T-Shirts. Beides wird von sehr vielen Firmen angeboten.

Deswegen hat sich auch das Sortiment an potentiellen Werbegeschenken auch so verbreitert. Nun sind auch Computer-Zubehör, Bürobedarf und Werkzeug als Werbemittel unterwegs. Dass solche Sachen mitunter einen besseren Werbeeffekt erzielen hängt auch damit zusammen, dass sie einen besseren Eindruck auf den Abnehmer machen als die simplen Dinge.

Aber es gilt auch zu beachten, dass der Werbeträger zum Unternehmen passt. Einerseits natürlich äußerlich, hier hilft die Corporate Identity der jeweiligen Firma bei der Gestaltung des Produkts, als auch von der Art des Gegenstandes. Für einen Baumarkt ist es empfehlenswerter Zollstöcke zu verwenden als Computer-Zubehör, weil es einfach die Firmenphilosophie besser transportiert. Bei jedem Werbeartikel sollten immer Name und Logo der Firma vorhanden sein, damit der Kunde weiß von woher er den Artikel erhalten hat. Sonst hat das ja Werbegeschenk keinen Sinn.

Ein anderer Vorzug von Werbemitteln ist, dass sie sowohl zur Werbung von neuen Kunden, zum Beispiel auf Messen, verwendet werden können als auch als Belohnung oder Prämie für langjährige Treue oder als Beigabe zum neuen Geschäftsabschluss. Das alles ist natürlich inzwischen gängige Praxis geworden.

Gerade weil Werbeartikel so vielseitig einsetzbar sind, sind sie immer noch ein gutes Mittel um, mit Erfolg, Marketing betreiben zu können.

Geschrieben von Roman Tisch; veröffentlicht am 21.03.2009

ansprechende aufzufallen ausgefeilter bereits bestehenden braucht denn dennoch ermöglicht erweitern heutzutage innovative konsumenten konzepte kundenstamm


Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Del.ico.us Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati
h