» Artikel: Auswirkungen des Klimawandels

Sie befinden sich: Home > Gesellschaft

Der bereits mehrfach angekündigte Klimawandel ist voll im Gange. Die Auswirkungen Klimawandel sind kaum auszudenken. Im Grunde hören sich manche Auswirkungen harmlos an, sind sie aber alle nicht. Jedes für sich und vor allem aber alle zusammen können gravierende Folgen mit sich bringen. Zum einen erwärmt sich neben dem Erdreich auch das Wasser, sprich das Meer.

Da es etliche Tiere gibt, die in den Tiefen der Meere leben, da es dort kalt und dunkel ist, werden genau diese Tiere wohl früher oder später Schwierigkeiten bekommen und wohlmöglich aussterben. Des Weiteren steigt der Meeresspiegel, bereits bis heute ist er um 10 – 25 Zentimeter gestiegen und steigt gering aber stetig weiter. Manche Forscher sagen sogar voraus, dass irgendwann bestimmte Länder halb oder teilweise unter Wasser stehen werden.

Neben diesen Tatsachen wird auch eine Klimakatastrophe wohl in regelmäßigen Abständen absehbar sein, denn gerade diese werden durch den Treibhauseffekt regelrecht angetrieben. Kyrill wird daher keine Ausnahme bleiben, auch andere Katastrophen, wie beispielsweise Überschwemmungen und Hagelfälle werden vermehrt auftauchen. Zudem werden Gletscher immer weiter schmelzen, bis der Meeresspiegel dermaßen ansteigt, dass Länder teilweise überschwemmen und der Nordpol – übertrieben – ohne Eis da steht. Dann wiederum wird es wieder Tiere geben, die diesen warmen Bedingungen des Wetters nicht standhalten können und aussterben werden.

Geschrieben von Silvia Kühn; veröffentlicht am 13.12.2007

allem angekündigte auswirkungen auszudenken bereits bringen erdreich erwärmt folgen gange gravierende grunde harmlos hören kaum


Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Del.ico.us Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati
h