» Artikel: PKV Vergleich online

Sie befinden sich: Home > Gesellschaft

Das Thema private Krankenversicherung und die Krankenversicherung in Deutschland sind seit vielen Jahren in der Diskussion. Die gesetzliche Krankenversicherung deckt mit ihren Leistungen und der Pflichtversicherungsgrenze, bis zu welcher man in der gesetzlichen Krankenversicherung bleiben muss, nicht alle Wünsche nach Absicherung ab.

Daher besteht ein vielfältiges Angebot von privaten Krankenversicherungen, die als Unternehmen für die finanzielle Absicherung im Krankheitsfall sorgen. Der Eintritt in die private Krankenversicherung ist jedoch mit Bedingungen verbunden. Die PKV Voraussetzungen werden hierbei jährlich angepasst.

Ab einem jährlichen Einkommen von 47.700 € im Jahr 2007 ist es möglich, in die private Krankenversicherung zu wechseln und somit Zugang zu Zusatzleistungen zu bekommen.

Die Beiträge in der PKV sind am Beginn der Versicherung und direkt nach dem Wechsel nur unwesentlich höher als in der gesetzlichen Krankenversicherung. Durch die noch gute Gesundheit und die geringen Beiträge ist es jedoch auch möglich, durch freiwillige Mehrzahlung Altersrückstellungen aufzubauen, dies ist im PKV Vertrag jedoch individuell geregelt.

Durch die Möglichkeit die PKV vergleichen zu können ist es möglich, den günstigsten Beitrag mit den jeweils optimalen Leistungen für die persönlichen Bedürfnisse zu finden. Da jeder Mensch unterschiedliche Leistungen wünscht und auf andere Privilegien wert legt haben sich die privaten Kassen weitgehend angepasst und ermöglichen eine individuelle Art des Versicherungsschutzes.

Sollten nur bestimmte Bereiche der Krankenversicherung, wie zum Beispiel eine Zahnzusatzversicherung, benötigt werden, ist es auch möglich zusätzlich zur GKV eine Zusatzversicherung abzuschließen. Besonders für Personen denen der Wechsel in die PKV nicht offen steht ist dies eine gute Möglichkeit sich zusätzlich abzusichern.

Geschrieben von David Reisner; veröffentlicht am 10.08.2007

absicherung angebot bleiben deckt deutschland diskussion gesetzliche gesetzlichen ihren jahren krankenversicherung krankenversicherungen leistungen pflichtversicherungsgrenze private


Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Del.ico.us Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati
h