» Artikel: Achten Sie auf Ihre Gesundheit

Sie befinden sich: Home > Gesundheit

Viele Wege sind möglich, auf seine Gesundheit aufzupassen und Anfänge sind im Alltag schon zu finden. Eine Menge greifen beispielsweise schon heufig auf Sitzkissen, Sitzball, Ballkissen oder Keilkissen zurück. Es stellt kein Problem dar sich auf alle Sitzkissen liegend zu entspannen. Das Wunderbare an diesen Kissen ist beispielsweise die gesunde und zugleich angenehme, druckstellenfreie Sitzhaltung und das gezielte relaxen ihrer Rückenpartie. Sie erreichen hierdurch eine medizinisch korrekte Sitzhaltung. Sitzbälle sind darüber hinaus eine hervorragende Variante, den Body was Gutes durch eine Entspannung zukommen zu lassen. Die riesigen Gymnastikbälle sind abwechslungsreich zu benutzen und haben die Aufgabe, die Muskeln zu stimulieren, gleichfalls die Mobilität zu verfeinern.´

Auch beim schlafen kann man sich einer falschen Körperentwicklung schützen. Mit der viskoselastischen Matratze kann man die Liegeposition optimieren. Sie passt sich durch die eigene Körpertemperatur und dem Gewicht optimal an und erreichen ein wohliges Gefühl. Auch eine Matratzenauflage entwickeln ein kaum geändertes Ergebnis zustande, im Vergleich zu der der viskoselastischen Matratzen. Die Überdecke passt sich vollkommen ihrerm Torso an und erzeugen wohltuende Schlafbedingungen. Ein Bandmassagegeräte ist ein schöner Ersatz für einen Masseur. Dieses Verbessert die Durchblutung und produziert ein entspanntes Gefühl. Auch das Fett wird hierdurch vermindert und die Haut strafft sich. Dieses Bandmassagegerät ist absolut etwas für ein perfektes Entspannungsgefühl. Ein Massagesessel ist die behaglichere Option, denn wie der Name uns schon verraten hat, ist es hier möglich sich sitzend zu entspannen, gar zu liegen. Etliche Möglichkeiten der körperlichen Entspannung sind bei einem Massagesessel denkbar. Zudem sind es die Knetmassagen, Klopfmassagen oder die Kombimassagen. Körperliche Ertüchtigung sollte sicherlich bei einer gesunden Lebensführung immer enthalten sein. So bietet es sich beispielsweise an, in ein Faltrad oder auch Klapprad - Klappfahrad zu investieren. Diese Klapp-Fahrräder sind optimal, da jeder kann sie, wie man im Namen schon heraus hören kann, in mehrere Teile zusamme klappen.

So ist es immer möglich, diese klappbaren Räder mitzunehmen und manche Dinge einfach mit dem Rad zu erledigen. Ein Gegenvorschlag könnte das Vibrationstraining sein. Hilfsweise kommt ein Gerät zum Einsatz, das wie eine Wippe funktioniert. Diese Wippe kann sich in mehreren Geschwindigkeitsstufen gleiten, abhängig von ihrer Einstellung. Damit werden in der Muskulatur „Dehnreflexe" herbeigeführt, die die Muskulatur im Körper kontaktieren lässt. Dies wirkt beispielsweise Knochen- und Muskelschwund vor, vergrößert die Leistung der Muskulatur und durch die „wippenden" Bedingungen wird die Balance gesteigert. Wie man sehen kann, kommt es ab und zu nur auf kleine Aspekte im alltäglichen Leben an, seine Gesundheit zu wahren.

Geschrieben von Maxie Putlitz; veröffentlicht am 30.05.2008

alltag anfänge aufzupassen ballkissen beispielsweise dar gesundheit greifen heufig keilkissen kein liegend menge möglich problem


Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Del.ico.us Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati
h