» Artikel: Umstandsmode - modisch einkleiden

Sie befinden sich: Home > Sonstiges

Als werdende Mutter möchte man sich herrlich anziehen, begleitend mag man die tolle Nachricht aber auch in die Welt hinausschreien und am liebsten viele daran teilhaben lassen.Ein Baby hat sich angemeldet - yippie!Eine Schwangere, die ein Baby im Bäuchlein trägt, möchte vorwiegend ihr Bäuchlein nicht verheimlichen, sondern sich fesch, lässig und zeitgemäß ankleiden und den Bauch präsentieren. Bereits mit der zwölften Woche kann sich der Babybauch präsentieren, plötzlich geht der Reissverschluß nicht mehr zu und die Unterwäsche fängt an zu zwicken.

Genau in diesem Moment muss die Wäschetruhe um einige Unterwäsche-Stücke erweitert werden. In einem Shop für Schwangere bietet sich jeder werdenden Mama eine vielfältige Auslese an Umstandsbekleidung, die alle Wünsche von werdenden Mamis aller Altersschichten erfüllt: Modische Accessoir, gern mit tollen Mustern, gescheite, figurbetonte Schnitte - das Angebot der Umstandsmodenshops ist extrem verschiedenartig. Es gibt tolle Pullover für werdende Muttis, moderne und begleitend komfortable Hosen mit Bauchband, niedliche Röcke, die den Blick der Außenwelt auf den Bauch lenken, edle Stretchhosen, Jacken und sogar Pullover in den Umstandsmoden Shops. In einem Shop für Umstandskleidung findet man als werdende Mami die unterschiedlichsten Stilrichtungen, das Angebot geht gegenwärtig weit über die herkömmliche Umstandshose hinaus. Ein Baby zu erwarten, ist etwas Grandioses, es spricht also nichts dagegen, die momentanen Modetrends mit zu erleben, wenn man dies möchte, und gleichzeitig stolz seinen Bauch zu zeigen. Die gegenwärtige Mode für Schwangere berücksichtigt alle Kriterien Schwangeren in Bezug auf ihrer Kleidungsstücke und hält für jedes Fest und jeden Bedarf einige modische Kleidungsstücke bereit.

Der Besuch eines Shops für Schwangere ist also nicht nur ein Muß für jede Frau in anderen Umständen, sondern auch eine der ersten Möglichkeiten, sich deutlich mit dem Aufwachsen seines Säuglings im Mutterleib auseinander zu setzen. Sich intensiv damit befassen, sich immer wieder neu darüber und darauf freuen zu können und durch den Erwerb der Umstandsmode ganz bewusst Sachen für sich und sein Säugling auszusuchen. Viel Freude damit!

Geschrieben von Tanja Komjahn; veröffentlicht am 18.03.2008

angemeldet anziehen baby begleitend daran hat herrlich hinausschreien lassen liebsten mag mutter möchte nachricht schwangere


Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Del.ico.us Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati
h