» Artikel: Wohnungen und Immobilien renovieren

Sie befinden sich: Home > Sonstiges

Wenn es sich bei den Wohnungen und Immobilien um Altbauten handelt, für die man sich interessiert, ist es in der Regel so, dass letztlich die Frage entscheidend ist für die Kaufentscheidung, ob der Altbau überhaupt noch zu sanieren, bzw. wie viel eine Sanierung denn kostete, denn wenn man sich für den Kauf einer derartigen Immobilie entscheidet, ist es so, dass man diese in der Regel komplett, oder aber zumindest zum Teil renovieren muss. Reine Kosmetikarbeiten reichen hier oftmals nicht aus.

In Deutschland ist die Situation dabei so, dass rund ein Drittel der Wohnungen aus den 1950er und 1960er Jahren stammt. Die Wartung dieser Immobilien wurde oftmals sträflich vernachlässigt, denn eine regelmäßige Wartung kostet natürlich auch Geld, wobei der Sanierungsbedarf, der nach dem Kauf der Immobilie auf den Käufer zukommt, oftmals unterschätzt wird. Unter Umständen kann für Erhaltungsmaßnahmen noch einmal gut die Hälfe des Kaufpreise hinzu kommen. Was meist verrottet ist bei derartigen Immobilien, sind in der Regel die Wasser- und Heizungsrohre, aber auch an einer modernen Wärmedämmung fehlt es in der Regel. Ebenfalls in der Regel modernisierungsbedürftig sind auch Elektrogeräte, wie zum Beispiel Pumpen, wie auch die Bodenbeläge und die Tapeten im Innenbereich.

Oftmals ist auch der Außenanstrich unansehnlich und bröckelt bereits ab. Allgemein ist also zu sagen, dass man einem Irrtum unterliegt, wenn man glaubt, dass man, wenn man einen Altbau erwirbt, etwas spart. Das Gegenteil ist oftmals der Fall. Vielmehr können Wohnungen und Immobilien, in einem maroden Zustand zu einer ungeahnten Kostenfalle werden. Schnäppchen machen kann man in der Hinsicht unter Umständen, wenn Wohnungen und Immobilien vor der Zwangsversteigerung stehen. Denn hier ist es so, dass die Gebote in der Regel 50 Prozent bis 60 Prozent unter dem Verkehrswert liegen. Den auf diese Weise eingesparten Betrag kann man dann für die Renovierungsmaßnahmen einsetzen. Aber auch hier gilt, wie bei allen anderen Immobilien: Augen auf.

Geschrieben von Susan Mueller; veröffentlicht am 26.03.2008

altbau altbauten bzw denn derartigen entscheidend frage handelt immobilie immobilien interessiert kauf kaufentscheidung kostete letztlich


Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Del.ico.us Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati
h