» Artikel: Tischtennis

Sie befinden sich: Home > Sport

Tischtennis ist ein weltweit sehr beliebtes Hobby. Das liegt wohl daran, dass es nicht besonders schwer zu erlernen, und auch kein sehr teures Hobby ist. Die größte Anschaffung ist am Anfang die Tischtennisplatte. Hier sollte man überlegen, ob sie eher für den Innen- oder Außenbereich sein soll.

Es gibt Tischtennisplatten für den Innenbereich bereits relativ günstig. Diese sind dann aber auch wirklich nur für das Spiel in geschlossenen Räumen geeignet. Wenn man diese Platten draußen aufbewahrt, kann sie sich durch Feuchtigkeit wölben, so dass man keine ebene Fläche mehr hat. Für eine wetterfeste Tischtennisplatte muss man leider schon etwas mehr Geld ausgeben. Außerdem benötigt man dann noch zwei Schläger, die es auch in unterschiedlichen Varianten gibt. Sie unterscheiden sich durch verschiedene Griffe und durch die Form der Noppen, die sich auf der Beschichtung befinden. Die passenden Tischtennisbälle sind ebenfalls - sehr preiswert – überall erhältlich. Tischtennis ist in den letzten Jahren jedoch auch als Sportart immer populärer geworden.

Das lag nicht zuletzt daran, dass das Herren-Doppel Jörg Roßkopf und Steffen Fetzner 1989 Weltmeister wurde. Kurz darauf konnten die Tischtennis-Vereine einen großen Zulauf verzeichnen. 1988 wurde Tischtennis sogar als olympische Disziplin eingeführt. Früher kamen die Spitzenspieler hauptsächlich aus Asien, die Europäer haben jedoch in den letzten Jahren enorm aufgeholt. In der Bundesliga spielen sehr viele internationale Spitzenspieler, was die deutsche Bundesliga zur stärksten Liga der Welt macht. In der Europaliga und der Champions League messen sich internationale Spitzen-Vereine. Bei wichtigen Turnieren geht ein Match immer über vier Gewinnsätze, ansonsten nur über drei. Die Tischtennisplatten sind immer blau oder dunkelgrün, damit sich der helle Ball optimal davon abhebt. Ein Satz gilt als gewonnen, wenn man mindestens 11 Punkte und einen Vorsprung von mindestens zwei Punkten hat.

Geschrieben von Kerstin Becker; veröffentlicht am 26.03.2008

anfang anschaffung außenbereich beliebtes daran eher erlernen gibt größte hobby innen kein liegt schwer teures


Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Del.ico.us Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati
h